Sie haben Fragen, wir einige Antworten

Wir wollen auf dieser Seite Fragen von Menschen beantworten, die sich für Religion interessieren oder die nach dem Sinn des Lebens fragen. Wir versuchen Antworten aus der Perspektive des christlichen Glaubens zu geben. 

Die Antworten sollen aber auch eine Einladung zum Gespräch sein. Deshalb: Melden Sie sich bei uns! Außerdem: Auf manche Fragen haben auch wir keine Antwort. Dann können wir gemeinsam eine Antwort suchen oder lernen die Fragen auszuhalten. 

Wenn Sie eine weitere Frage haben, können Sie uns gerne eine undefinedE-Mail schreiben oder rufen Sie uns an (030 26390900).

Wie kann ich herausfinden, ob es Gott gibt?

Das ist die wahrscheinlich wichtigste Frage unseres Lebens. Das Problem ist nur: Gott gehört zu einem Bereich, der naturwissenschaftlich nicht zugänglich ist. Wenn die Welt mit allem, was sie...

[mehr...]

Wie ist das mit dem Leid - warum lässt Gott Leid zu?

Das ist eine große Frage, die schon viele Menschen bewegt hat. Das ist aber auch eine Frage, die vielleicht je nach Fragesteller eine andere Antwort verlangt. Ein christliches Ehepaar, dessen Kind...

[mehr...]

Warum wurden einige Bücher in das Neue Testament aufgenommen und andere nicht?

    Zur Zeit Jesu existierte bereits ein Kanon, eine Sammlung, heiliger Schriften: Jesus zitierte aus dem Gesetz, den Propheten und Schriften der Juden. Dieses heute sogenannte Alte...

[mehr...]

Sind Glaube und Wissenschaft Gegensätze?

Der Eindruck eines Gegensatzes von Glaube und Wissenschaft wird unter anderem durch die Bücher der „neuen Atheisten“ hervorgerufen. So ist für den Oxforder Evolutionsbiologen Richard Dawkins - Autor...

[mehr...]

Die Kirchen und das Geld

Die Finanzierung und Ausgabenverteilung der beiden Großkirchen lässt sich nur schwer in einem kurzen Artikel darstellen. So ist zum Beispiel die katholische Kirche ganz anders strukturiert als die...

[mehr...]

Was unterscheidet den christlichen Glauben vom Buddhismus?

Glauben kann am besten von innen beurteilt werden. Deswegen ist es schwierig, als Christin oder Christ über das Heilige anderer Menschen zu urteilen. Ich habe auch nicht als Buddhistin gelebt, bevor...

[mehr...]