Menschen mit Hoffnung

Eine Ausstellung zum 100-jährigen Jubiläum der Lukas-Gemeinde 2007

Die undefinedPorträtserie "Menschen mit Hoffnung" entstand im Frühjahr 2007 als freie Arbeit in der Lukas-Gemeinde und in zwei Gemeindegründungsprojekten. Im Mittelpunkt steht das Antlitz des Menschen, der in einer Gottesbeziehung lebt und daraus seine Lebenskraft und Hoffnung schöpft.

Die emphatische Fotografie von undefinedAxel Nickolaus sieht den Porträtierten als einzigartiges Geschöpf Gottes. Sie sucht authentisch zu sein und richtet das Augenmerk auf den individuellen Ausdruck ohne Sentimentalität, aber mit dem Blick für die Liebe Gottes zu seinen Menschen.