Hauskreis für Mamas

Seit Tagen kaum geschlafen? Der Haushalt versinkt im Chaos? Das Baby bringt dich an deine Grenzen? Mama-Sein ist oft ein harter Job. Gerade im ersten Lebensjahr brauchen wir Unterstützung, Ermutigung und Austausch mit anderen Müttern. Darum gibt es den Mama-Treff: Immer donnerstags, von 9.45 Uhr bis 11.30 Uhr treffen sich Mamas von kleinen Kinder im „Aquarium“ in der Lukas-Gemeinde.

Bei unserem wöchentlichen Treffen gibt es meist einen kurzen Input und wir beten füreinander und miteinander und tauschen uns aus. Unsere Babies sind dabei mit im Raum, während Kinder ab einem Jahr nebenan von Rosi liebevoll betreut werden (siehe „Miniclub“). Anders als bei vielen Krabbelgruppen geht es beim Mama-Treff nicht um das Fördern, Beobachten oder Vergleichen unserer Babies, sondern um den wohl wichtigsten Menschen in ihrem Leben: ihre Mutter.

Wir sprechen uns per Whats-App ab. Bitte kontaktiere bei Interesse Linnea Müller: mamatreff@lukasgemeinde.de