Weihnachtsfeier der Jugend

Am 18. Dezember hieß es "back to the roots" (dt.: zurück zu den Wurzeln) - das war das Motto der diesjährigen Weihnachtsfeier von Riptide, der Jugendgruppe der Lukas-Gemeinde. Ob als Engel, Hirte, König, Stern oder menschgewordener Stall von Bethlehem: Anstatt langweiliger weißer Bärte und roter Mützen durften wir uns diesmal bei unserer Kostümwahl kreativ ausleben und damit auf das traditionelle Weihnachtsfest sowie dessen Hauptdarsteller zurückbesinnen.

Nachdem sich alle reichlich am liebevoll zubereiteten Buffett bedient hatten, bei dem von Schokoladenfrüchten bis hin zu diversen Salaten alles aufgetischt worden war, ging es schließlich los mit dem Programm: Wir wurden in verschiedene Gruppen eingeteilt mit der Aufgabe, uns zu einem bekannten Weihnachtslied eine Choreografie auszudenken. Nur eine halbe Stunde hatten wir dafür Zeit, doch die Ergebnisse waren durchaus unterhaltsam und sorgten für eine ausgelassene und fröhliche Stimmung unter den Zuschauern und Tänzern. undefinedHier sind nochmal die Highlights der Aufführungen zu sehen.

Als wieder etwas Ruhe im Saal eingekehrt war, begann unser Jugendpastor Claus im langen Gewand mit seiner kurzen, aber intensiven Predigt: Anhand eines Videos, das die Weihnachtsgeschichte und deren Sinn in ihren essenziellsten Punkten noch einmal zusammenfasste, wurde uns erneut bewusst, was dieses inzwischen stark kommerzialisierte Fest in seinem Kern eigentlich auszeichnet: Das Kommen von Jesus Christus - dem Helden, der die Welt vor ihren Versuchungen und Fehltaten retten sollte und uns somit die Chance auf ein neues Leben mit Gott ermöglicht hat.

Um den Abend ausklingen zu lassen, veranstalteten wir wieder unser alljährliches Wichteln, wofür wir diesmal allerdings anstatt etwas Neues zu kaufen Dinge von zu Hause mitgebracht hatten, für die keine Verwendung mehr gefunden worden war. Am Ende des Würfelwerfens und Hin- und Hertauschens hielt jeder schließlich ein Geschenk für sich in den Händen sowie einen schönen, erlebnisreichen Abend im Herzen.

- Hannah W., 17 Jahre

 

Um die Bildergalerie des Abends anzuschauen, undefinedhier klicken.

Weitere Informationen zu Riptide, der Jugendgruppe der Lukas-Gemeinde, finden Sie undefinedhier oder direkt auf der undefinedFacebookseite.